Alles gute zum Geburtstag – Der FoeBuD wird 25

Der „Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs“ – auch als FoeBuD e.V. bekannt – wird 25 Jahre alt. Ein Vierteljahrhundert Einsatz für Datenschutz, Bürgerrechte und eine lebenswerte digitale Welt. Grund genug zu gratulieren!

Ich habe mit dem FoeBuD in den letzten Jahren viel erlebt: Demos für Bürgerrechte (Freiheit statt Angst), Aktiv-Kongresse, Big Brother Awards, Verfassungsbeschwerden, Meldegesetz-Protest, Dienstagstreffen, Busfahrten, Bündnistreffen, endlose Mailinglistendebatten und die allseits beliebten „Eintütel-Treffen“ in der Marktstraße. Wir haben viel Kaffee getrunken, Kuchen gegessen und Kisten geschleppt.

Niemand hat es für möglich gehalten, aber es geschehen noch Zeichen und Wunder: Bei aller Sympathie für das Content-Management-System „Plone“ bin ich doch höchst erfreut, dass der FoeBuD nun endlich den Schritt hin zu einer neuen Internetpräsenz ernsthaft erwägt. Das macht die Nutzung der reichhaltigen Informationen sowohl für die Redakteure als auch für die Nutzer deutlich einfacher. Außerdem soll das große Geheimnis um den neuen Namen endlich gelüftet werden. Monate – ach was, jahrelang wurde gesucht und endlich hat man sich geeinigt. (Für mich wird es trotzdem immer der FoeBuD bleiben – da bin ich wertekonservativ)

Der FoeBuD, das sind aber nicht nur Rena Tangens und padeluun – das sind viele engagierte Praktikanten, Mitglieder und Mitarbeiter. Denn ohne sie wäre dieser Geburtstag nicht möglich gewesen. Und der FoeBuD wäre auch nicht dort wo er heute ist, ohne all jene, die in den letzten Jahren an diesem Projekt mitgearbeitet haben. Einige dieser Leute werden heute Abend bei der Geburtstagsfeier fehlen. Es ist der Verdienst all jener engagierter Menschen, die sich an diesem großen und langen Projekt beteiligt haben, dass der Verein es trotz finanziell schwieriger Lage immer wieder geschafft hat auf die Beine zu kommen. Dafür wollte ich mal Danke sagen.

Happy Birthday liebe FoeBuDs! Auf die Bürgerrechte, sie leben hoch!

2 thoughts on “Alles gute zum Geburtstag – Der FoeBuD wird 25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte zeig mir, dass du ein Mensch bist! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.