Medien

Kinder von Mutter-Bloggern auf Instagram: Influencer wider Willen

Kinder von Mutter-Bloggern auf Instagram: Influencer wider Willen

Ich kenne Tim*, seit er wenige Tage alt ist. Mit zusammengekniffenen Augen schaut er seine Mutter an. Doch seine Mutter schaut nicht auf ihn. Sie schaut auf das Smartphone-Display und lächelt für ein Selfie vor dem Spiegel sich selbst an. Dieses erste Foto von Tim, was von seiner Mutter auf Instagram gepostet wurde, ist leider symptomatisch, für die Umstände in die er hineingeboren wurde.

Chemnitz ist überall

Chemnitz ist überall

Ich war heute vor der Tür. Beim Supermarkt, dann noch schnell eine Bestellung abholen. Eigentlich nichts Besonderes. Der gestrige Tag hat es aber besonders gemacht. Ohne Angst seine Wohnung verlassen zu können ist in einigen Regionen Deutschlands keine Selbstverständlichkeit mehr. Während ich in der Schlange beim Bäcker anstehe, trauen sich in Chemnitz Menschen nicht aus Chemnitz ist überall weiterlesen

Mord ist kein “Beziehungs-Drama”

Mord ist kein “Beziehungs-Drama”

Mord ist nicht gleich Mord. Das lernt man als Frau in dieser Gesellschaft recht schnell. Wenn Väter und Ehemänner zu Tätern werden, dann heißt das besonders häufig „Familiendrama“. Beispiel gefällig? Am 1.08. hieß es etwa bei „Der Westen“: “Familiendrama am Möhnesee: Deswegen stürzte sich der Vater (43) mit seiner Tochter (11) von der Sperrmauer.“ Weiter Mord ist kein “Beziehungs-Drama” weiterlesen