Ehrenamt

Amnesty über Polizeigesetz-Reformen: „Das ist ein langsamer Abschied von der Rechtssicherheit“

Amnesty über Polizeigesetz-Reformen: „Das ist ein langsamer Abschied von der Rechtssicherheit“

Derzeit wird in vielen Bundesländern über ein neues Polizeirecht gestritten. NRW hat Ende 2018 ein neues Polizeigesetz verabschiedet, gegen das zehntausende auf die Straße gegangen sind. Ich habe mit Dr. Maria Scharlau, Expertin für Polizei und Menschenrechte bei Amnesty International, über die Risiken der neuen Gesetze gesprochen.

Heißzeit

Heißzeit

Sollte uns später einmal jemand fragen, was wir gemacht haben, als das Klima kippte, werden wir von Strandurlaub und Grillparties erzählen. Vielleicht werden wir es dann selbst nicht mehr glauben können. Zwei Wochen lang drückt die Hitze nun schon aufs Gemüt. Die warme Luft steht und umzingelt einen sofort, so bald man sich auch nur Heißzeit weiterlesen

Die fetten Jahre sind vorbei

Die fetten Jahre sind vorbei

Äußerlich hat sich Deutschland nicht verändert. Die Sonnencreme riecht nach Urlaub. Die Kinder schreien nach Eiscreme. Und doch scheint das hier und jetzt Jahre entfernt von der Zeit, als die Piratenpartei noch als größte reale Bedrohung der parlamentarischen Demokratie galt. Wie klein und einfältig wirken die damaligen Sorgen doch aus heutiger Perspektive. Jedes Mal, wenn Die fetten Jahre sind vorbei weiterlesen

„Ich interessiere mich nicht für Politik“

„Ich interessiere mich nicht für Politik“

Du sagst, Du interessierst dich gar nicht für Politik und nimmst noch einen Schluck von deinem Bier. Ich glaube es soll cool rüberkommen, tatsächlich hat es in dem Moment eine ganz andere Wirkung auf mich. Ich bin fassungslos. Nicht, weil ich solche Sätze nicht schon einmal gehört hätte. Das ist leider nicht der Fall. Tatsächlich „Ich interessiere mich nicht für Politik“ weiterlesen

Wort zum Wahlsonntag

Wort zum Wahlsonntag

“Und, in welches Land würdest Du auswandern, wenn wir einmal Nazis an der Regierung hätten?” Smalltalk in Deutschland im Jahr 2017, einen Tag vor der Bundestagswahl. Es gibt diese Tage an denen man merkt, dass einschneidende Veränderungen anstehen. Das sieht man, wenn man durch die Straßen geht. Es steht den Menschen in den Augen geschrieben. Wort zum Wahlsonntag weiterlesen