Gastbeitrag bei „Der Freitag“: Wahlpflicht vs. Demokratie

Ich halte nicht viel von der Wahlpflicht und nehme die Debatte darum eher als verzweifelten versuch wahr, ohne dringend notwendige Reformen die Demokratie im Status Quo zu konservieren. Dabei stehen uns alle Türen offen! „Die Debatte nach Wahlen um Nichtwähler und Wahlpflicht gehört inzwischen genauso zu unserer müden Demokratie, wie der sonntägliche Gang zur Urne. Read more about Gastbeitrag bei „Der Freitag“: Wahlpflicht vs. Demokratie[…]