Best of Extra 3: AfD-Ausgabe

Wissen macht häh?! (mit Markus Frohnmaier von der AfD)

Markus Frohnmaier ist nicht nur Mitglied im Landesvorstand der AfD Baden-Württemberg sondern auch Chef der Jugendorganisation der AfD – der Jungen Alternative. Aufgefallen ist er bisher vor allem wegen seiner Aussage über Claudia Roth, sie habe in Köln „mittelbar mitvergewaltigt“ und als Unterstützer des rechten Flügels innerhalb der AfD. Auf Facebook teilt er gerne Bilder auf denen er mit Björn Höcke posiert. Im Gespräch mit Extra3 hat er die Chance seine politischen Äußerungen zu kommentieren. Warnung: Hier bleibt einem das Lachen im Halse stecken.

AfD-Wahlwerbung (Version von extra 3)

Extra 3 hat bei diesem Video keine Kosten und Mühen gescheut. Das Team recherchierte die Schauspieler, die den Wahlwerbespot der AfD eingesprochen haben und heuerte sie kurzerhand für ein neues Video an. Diesmal wurde jedoch ein anderer Text eingesprochen. Großartiges Lehrstück darüber, wie man einen Wahlwerbespot mit den eigenen „Gesichtern“ der Partei komplett umdrehen und gegen die Partei richten kann.

Das Björn-Höcke-Lied

Björn Höcke steht für die zunehmende Radikalisierung der AfD wie kein anderer. Als Posterboy des rechten Flügels ist er eines der bekanntesten Gesichter der AfD. Bekannt wurde er vor allem durch rassistische Äußerungen wie die These, durch die Evolution hätten sich in Europa und Afrika „zwei unterschiedliche Reproduktionsstrategien“ entwickelt. Grund genug für Extra 3, ihm ein eigenes Lied zu widmen.

Torsten Sträter: Pressesprecher von Frauke Petry (AfD)

Frauke Petry war die Galionsfigur des Putsches des Rechten Flügels gegen Lucke. Heute steht sie vor allem wegen ihrer Äußerung zum „Schießbefehl“ an deutschen Grenzen in der Kritik. Derzeit droht ihr ein Verfahren wegen Meineids durch Unregelmäßigkeiten bei der Listenaufstellung der AfD Sachsen. Keine leichte Aufgabe für einen Pressesprecher, wie Extra 3 findet.

Behind the (Lügenpresse) Scenes

Aufgrund ihrer intensiven Arbeit zu Themen wie Pegida und AfD wird die Extra3 Redaktion in deren Sympathisanten-Kreisen vor allem als verlässliche „Lügenpresse“ geschätzt. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, wie die „Lügenpresse“ in morgentlicher Sitzung direkte Befehle von der Kanzlerin entgegen nimmt, GEZ-Beiträge „verballert“ und andere Klischees bedient.

1 thought on “Best of Extra 3: AfD-Ausgabe

  • Den muss ich mir merken, wie geil….. 😀 😀 😛

    „Sie ist Chemikerin und spielt astrein Orgel. Gut, das klingt jetzt erst mal nach einer Mischung aus Walter White und dem Phantom der Oper“

    Ich bin Chemikerin und spiele Klavier. Den Spruch merke ich mir

    gez. Walter White beim Pausemachen, während das Meth in meinem Kellerlabor köchelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte zeig mir, dass du ein Mensch bist! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.